Fenster Spiegelfolie versperrt die Sicht nach innen, lässt aber die Sicht nach außen zu

  • Innenmontage
  • Leicht getönt / Von außen gespiegelt
  • Statisch (keine klebrige Schicht) / Wiederverwendbar
€16,50
  • Innenmontage
  • Leicht getönt / Von außen gespiegelt
  • Einfach anzuwenden
€16,50
  • Außenmontage (HR + Glas)
  • Leicht getönt / Von außen gespiegelt
  • Einfach anzuwenden
€19,50

In manchen Räumen in der Wohnung oder im Büro ist es wünschenswert, dass niemand von außen oder aus einem anderen Raum hineinsehen kann. Denken Sie an ein Zimmer im Haus, dessen Fenster an einer stark befahrenen Straße liegt, oder an ein Fenster, das nicht sichtbar sein soll, wie z. B. ein Sitzungszimmer. Abhilfe schaffen hier (oft teure) Maßanfertigungen wie Jalousien oder Vorhänge. Allerdings können Sie nicht mehr nach draußen sehen, wenn Sie diese Fensterverkleidungen schließen. Das kann dazu führen, dass Sie sich eingeschlossen fühlen. Die Lösung für dieses Problem ist eine Sichtschutzfolie, die die Sicht nach draußen ermöglicht, aber den Einblick nach innen verhindert. Dieser Effekt kann durch die Verwendung von Fenster Spionfolie erzielt werden. Die Folie ist auf der Außenseite des Glases reflektierend und von innen gesehen leicht getönt. Die Fenster Spiegelfolie bietet tagsüber die gewünschte Privatsphäre, ohne die Aussicht nach draußen zu verlieren. Neben dem Sichtschutz hat die Sichtschutz Spiegelfolie auch eine Sonnenschutzwirkung. Da die Folie spiegelnd ist, reflektiert sie die Sonnenstrahlen. Das Infrarotlicht der Sonnenstrahlen wird reflektiert, sodass sich der Raum nicht durch die Sonne aufheizt. Das spart Energiekosten, zum Beispiel für eine Klimaanlage. Die Sichtschutz Spiegelfolie bietet außerdem Schutz vor 99 % der schädlichen UV-Strahlung des Sonnenlichts. Auf diese Weise verhindert die Fenster Spiegelfolie eine Verfärbung der Inneneinrichtung. Die Fenster Spionfolie ist eine vielseitige Lösung für Ihre Glasflächen.

Fenster Spionfolie ist statisch oder selbstklebend erhältlich

In unserer Produktpalette finden Sie mehrere Varianten der einseitigen durchsichtigen Sichtschutz Spiegelfolie. Sie haben die Wahl zwischen einer selbstklebenden oder einer statischen Sichtschutz Spiegelfolie Der selbstklebende Fenster Spionfolie hat eine Klebeschicht und ist für die dauerhafte Anwendung vorgesehen. Die statische Fenster Spiegelfolie ist zur vorübergehenden Verwendung bestimmt. Dies kann z. B. in einem Mietshaus nützlich sein, in dem oft keine dauerhaften Veränderungen vorgenommen werden dürfen. Die statische Folie wird auf die gleiche Weise angebracht wie eine selbstklebende Variante, jedoch haftet diese einseitig durchsichtige Sichtschutz Spiegelfolie durch statische (elektrische) Adhäsion auf dem Glas. Diese Folienart lässt sich leicht vom Glas entfernen, ohne dass Klebstoffreste zurückbleiben. Sie können die statische Folie problemlos aufbewahren, sodass Sie sie zu einem späteren Zeitpunkt erneut auf Glas anbringen können. Die statische Fenster Spiegelfolie kann nur auf der Innenseite des Glases angebracht werden. Das liegt daran, dass die statische Folie nicht witterungsbeständig ist. Die selbstklebende Version ist in einer Innen- und einer Außenversion erhältlich. Die Innenraumfolie muss auf der Innenseite des Glases angebracht werden. Ist Ihr Fenster von innen schwer zu erreichen? Dann können Sie eine Außenvariante wählen. Diese Fenster Spionfolie wurde speziell für die Montage auf der Außenseite des Glases entwickelt.

Fenster Spiegelfolie anbringen auf Wärmeschutzglas (Low-E)

Die Fenster Spiegelfolie kann auf allen Einfach- und Doppelverglasungen angebracht werden. Eine Ausnahme gilt jedoch für Wärmeschutzglas. Wenn Sie Wärmeschutzglas haben, sollten Sie die Sichtschutz Spiegelfolie immer auf der Außenseite des Wärmeschutzglas anbringen. Unter Wärmeschutzglas (LOW-E) verstehen wir: WSG, WSG+, WSG++ und WSG+++). Letzteres ist besser bekannt als Dreifachglas. Da Wärmeschutzglas eine Beschichtung zwischen den Scheiben aufweist, darf die Fenster Spionfolie nicht auf der Innenseite angebracht werden. Die Beschichtung und die Fenster Spionfolie wirken gegeneinander. Sowohl die Beschichtung als auch die Sichtschutz Spiegelfolie haben eine hitzebeständige Wirkung. Die Beschichtung bewirkt dies in geringerem Maße als die einseitige durchsichtige Sichtschutz-Fensterfolie, was zu einer ungleichmäßigen Wärmeverteilung zwischen dem Wärmeschutzglas führt. Dies kann zu einem thermischen Bruch in dem Wärmeschutzglas führen. Ein thermischer Bruch bedeutet, dass das Glas zerspringt. Der Austausch des Glases kann teuer werden. Sie können den thermischen Bruch leicht vermeiden, indem Sie die einseitige durchsichtige Sichtschutz-Fensterfolie auf der Außenseite des Wärmeschutzglas anbringen. Die Außenspiegelfolie ist für die Anbringung an der Außenseite eines Fensters vorgesehen. Die Fenster Spionfolie ist resistent gegen alle Wetterbedingungen. Die Außen-Fenster Spiegelfolie (PP75) hat genau die gleiche Wirkung wie die Innenvariante (PP70). Sie können ohne Risiko eine Fenster Spiegelfolie auf der Außenseite von Wärmeschutzglas anbringen. Sind Sie nicht sicher, ob Sie Wärmeschutzglas haben? Um es Ihnen leicht zu machen, haben wir ein spezielles Tool zur Erkennung von Wärmeschutzglas mithilfe Ihres Smartphones entwickelt. Öffnen Sie hier das Wärmeschutzglas-Erkennungstool

Die praktischen Vorteile von Sichtschutz Spiegelfolie

Die Vorteile von Fenster Spiegelfolie auf einen Blick:
• Sie behalten die Aussicht nach draußen, aber der Einblick von draußen ist versperrt;
• Fenster Spionfolie ist in einer statischen und einer selbstklebenden Version erhältlich;
• Fenster Spiegelfolie verleiht Ihrem Zuhause oder Büro ein luxuriöses Aussehen;
• Der Spiegeleffekt bietet auch eine wärmeabweisende Funktion;
• Sichtschutz Spiegelfolie lässt sich leicht selbst anbringen.

Fenster Spiegelfolie nach Maß oder mit einem Standardformat bestellen

Die Fenster Spiegelfolie ist mit unserem Nach-Maß-Modul einfach zu bestellen. Wir haben dieses Nach-Maß-Modul entwickelt, um Ihnen die Arbeit abzunehmen. Sie können in unserer Nach-Maß-Modul die Abmessungen Ihres Glases mit einer Dezimalstelle eingeben. Sobald Sie die Abmessungen eingegeben haben, sehen Sie sofort den Preis für Ihre einseitig durchsichtige Sichtschutz-Fensterfolie. Die richtige Art, Ihr Fenster zu messen, ist von Dichtungsrand zu Dichtungsrand. Sie brauchen dabei keine Spanne zu berücksichtigen. Die Sichtschutz Spiegelfolie sollte nicht über die Dichtstoffränder geklebt werden, da die Haftung der Fenster Spionfolie darauf nicht optimal ist. Sobald wir Ihre Bestellung erhalten, werden wir sie so schnell wie möglich bearbeiten. Die Fensterfolie wird auf die exakte Größe zugeschnitten und eine klare Klebeanleitung liegt Ihrer Bestellung bei. Hier erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die Folie anbringen müssen. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, empfehlen wir, immer einen Filzrakel zu bestellen. Der Filzrakel sorgt dafür, dass Sie die Folie glatt und gleichmäßig auf das Glas aufgetragen können. Neben der Möglichkeit, den Sichtschutz Spiegelfolie nach Maß zu bestellen, können Sie auch ein Standardformat wählen. Die Standardformate bestehen aus den Rollenbreiten: 60 cm, 92 cm, 122 cm und 152 cm. Sie können die Fenster Spionfolie selbst mit einem Abbrechmesser zuschneiden. Die Standardformate finden Sie unter der Registerkarte „Standardformate“.

iDEAL PayPal MasterCard Visa Bancontact Maestro Belfius American Express Giropay EPS KBC Klarna Pay Later Cartes Bancaires SOFORT Banking
Mein Konto
Ein Konto zu erstellen hat viele Vorteile: schneller zur Kasse gehen, mehr als eine Adresse speichern, Bestellungen verfolgen und mehr.
Sprache
Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer
Menu
Suchen
Search suggestions
Keine Produkte gefunden...
Filter
Preis
Sortieren
Marken
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »